Einweisen F

Einweisen für Fortgeschrittene

Einweisen für Fortgeschrittene

Ausbau und Vertiefung: das Einweisen

In diesem Seminar für Fortgeschrittene trainieren wir das Geradeausschicken Ihres Hundes zu einen von uns vorher ausgewählten Punkt. Um uns über größere Distanzen zu verständigen, nutzen wir ein Walky-Talky. Wir stellen uns der Herausforderung unterschiedlicher Geländeübergänge (Feld, Wiese, hoher Bewuchs, Böschungen) und dem Licht-Schatten-Spiel. Wir üben das Einweisen und Pushen des Hundes über alte Fallstellen.

Zu Beginn des Seminars zum Einweisen besprechen wir Ihren Trainingsstand, auf den wir weiter aufbauen. Aufgrund der kleinen Seminargruppen von max. 4 Hunden ist genügend Zeit, auf Ihre individuellen „Baustellen“ und Trainingswünsche einzugehen.

Einflussfaktoren

Natürliche Einflüssen wie Wind und Gelände müssen berücksichtigt werden, damit der Hund erfolgreich voran geschickt werden kann.

Am Ende des Seminars erhalten Sie Trainingsvorschläge und „Hausaufgaben“, um als Team gut weiterüben und erworbenen Kenntnisse festigen zu können.

Seminarinhalt

  • Theoretische Grundlagen
  • Voran
  • Memorys
  • Stopp-Pfiff mit links/rechts/back-Schicken
  • Halbblinds und Blinds

Termine

  • Sonntag, 26.08.2018, 10-13 Uhr 
  • Weitere Termine werden auf Anfrage nach Bedarf zusammengestellt. Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Organisatorisches

Das Seminar zum Einweisen beginnt um 10 Uhr und endet gegen 13 Uhr. Den genauen Treffpunkt im Umkreis von Bensheim teile ich 3 Tage vor Seminarbeginn per E-Mail mit.

Die Seminargebühr beträgt 45,- Euro pro Teilnehmer.

Weil ich in kleinen Gruppen von max. 4 Teilnehmern trainiere, ist eine Voranmeldung unbedingt erforderlich. Bei weiteren Fragen zum Seminar bitte anrufen  (01634730306).