Der Teufel steckt im Detail!

Seminar zum Feintuning

Leckerli bringt Bounty ins Sitz

Leckerli bringt Bounty ins Sitz

Im Prinzip ist Hundeerziehung ganz einfach. Doch der Teufel steckt im Detail, weshalb viele Hundehalter ihre Mühe mit ihren Vierbeinern haben. Beim Spaziergang, auf dem Hundeplatz oder in der Ausbildung hapert es plötzlich. Kleinigkeiten stimmen nicht, schlechte Gewohnheiten schleichen sich ein: es fehlt am Feintuning.

  • Sie stellen sich die Frage: „warum ist ein „Fuß“ laufen mit Ihrem Hund nicht möglich?
  • Warum kann er nicht ruhig neben Ihnen sitzen?
  • Warum zieht er immer zu anderen Hunden und Menschen?
  • Warum bringt oder hält er das Dummy nicht?

Oft sind es nur die „Kleinigkeiten“, die einem am „Großen“ scheitern lassen.

Termine

  • Sonntag,  26.03.2017  10-17 Uhr (ausgebucht)
  • Sonntag,  27.08.2017  10-17 Uhr (noch ein Platz frei)

Bei diesen im Alltag leicht übergangenen oder vergessenen Feinheiten der Hundeerziehung setzt mein Seminar an. Wir sprechen über richtige Motivation und Belohnung, verschiedene Trainingsmöglichkeiten, und darüber, wo es bei Ihnen im Training klemmt. Auch wenn Sie in der Regel gut sind und zufrieden mit Ihrem Hund sind, Sie werden sehen, dass Sie als Team noch besser werden können.

Seminarinhalte

  • Motivation
  • Belohnung
  • Timing
  • Konsequenz
  • Alternativverhalten
  • Hilfestellungen
  • Wann, wo und wie lange soll trainiert werden?

Organisatorisches

Das Seminar zum Feintuning beginnt um 10 Uhr auf meinem Trainingsgelände. Wir machen eine Mittagspause von ca. 1 1/2 Stunden. Das Seminar endet gegen 16 Uhr. Den genauen Ablauf teile ich 3 Tage vor Seminarbeginn per E-Mail mit.

Die Seminargebühr beträgt 75,- Euro pro Teilnehmer.

Weil ich in kleinen Gruppen von max. 4 Teilnehmern trainiere, ist eine Voranmeldung unbedingt erforderlich. Bei weiteren Fragen zum Seminar bitte anrufen.